Mercedes-Benz Navigations-DVD 2018 & System-Updates

Die neue 2018er DVD für Mercedes Navigationsgeräte wurde veröffentlicht und ist nun zum Kauf erhältlich. Wenn Sie die Karten, Routen und Sprachanweisungen Ihrer Mercedes-Navigation aktualisieren möchten, dann ist dies nur möglich, indem Sie die neue Update-DVD 2018 für Mercedes-Benz-Navigation kaufen. Wir führen die günstigsten Preise und Angebote für die DVDs des offiziellen Herstellers HERE, der die CDs vertreibt, auf. Nur hier können Sie die Systemupdate für Ihr Mercedes-Benz Navigationsgerät erhalten.

de-mercedes

Update-Disc für Mercedes-Benz Navigationssysteme – Warum Update kaufen?

Mit der Installation einer Update-CD / Disc für Mercedes-Benz Navigationskarten können Sie Ihr eingebautes GPS-Navigationssystem mit den neuesten Kartenupdates optimieren. Die neue 2018er DVD beinhaltet die aktuellsten Karten von HERE. Alle Änderungen an Straßen, Kreuzungen, Autobahnen oder Geschäftsadressen seit dem letzten Softwareupdate sind auf der Disc enthalten. Die Mercedes-Benz Navigation 2018 deckt die gesamten Deutschland, Europe, USA, Nordamerika und Kanada ab.

Da Ihr Navi präziser wird, sparen Sie im Endeffekt sowohl Geld, als auch Zeit. Offizielle Navteq-Studien haben ergeben, dass der durchschnittliche Amerikaner pro Jahr rund 500 Dollar an Benzin alleine dadurch sparen kann, wenn er ein Navigationssystem mit den neuesten Straßen und Routen verwendet.

Was beinhaltet die Update-DVD 2018 für Mercedes-Benz Navigation?

Kaufen Sie noch heute eine günstige Update-Disc und profitieren Sie von den folgenden Kartenupdates und Inhalten bei der Navigation:

  • Mehr als 87.000 Meilen neue Straßen seit der letzten Version
  • Mehr als 19.000 neue POIs (Points of Interest) seit dem letzten Update
  • Deckt alle Städte und Gemeinden in den gesamten US und Kanada ab

<< Holen Sie sich jetzt die Systemupdates 2018 für Mercedes-Benz Navigation >>

So aktualisieren Sie Ihre Mercedes-Navigation

Wenn Sie die Navigations-Disc für Mercedes-Benz gekauft und erhalten haben, ist das Update Ihres Navigationssystems ganz einfach. Ihre neue DVD enthält alle Anweisungen, die Sie benötigen. Falls Sie diese verlieren sollten oder Probleme auftreten, finden Sie hier ein paar nützliche Anweisungen:

  1. Starten Sie die Zündung Ihres Autos oder Fahrzeugs.
  2. Das Mercedes Navigationssystem sollte automatisch starten. Falls nicht, schalten Sie es manuell an.
  3. Werfen Sie die bestehende Mercedes-Benz Navigations-DVD aus und legen Sie die neue 2018er Disc ein.
  4. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm und lassen Sie die Karten automatisch installieren.
  5. Sie müssen Ihre individuelle Kunden-Identifikationsnummer eingeben (diese befindet sich auf der DVD-Hülle).

Während die Navigations-Updates installiert werden, schalten Sie Ihr Navigationsgerät bitte nicht aus. Dies kann zu Fehlinstallationen führen und beschert Ihnen unter Umständen einen Besuch beim offiziellen Händler.

Mercedes Navigation System in the Dashboard

Download für Mercedes-Benz Navigations-DVDs

Man kann durchaus in die Versuchung geraten, ein Systemupdate für die Mercedes-Navigation aus dem Internet herunterladen zu wollen. Seien Sie jedoch vorgewarnt, dass das aus verschiedenen Gründen nicht ratsam ist. Zu allererst wird es in den meisten Fällen ohnehin nicht funktionieren. Darüber hinaus ist das Herunterladen von Mercedes Kartenupdates und die anschließende Installation per gebrannter CD illegal. Eine Seriennummer erhalten Sie auf diesem Wege sowieso nicht und können daher auch keine neuen Kartenupdates installieren.

Die einzige Möglichkeit, ein Update für Ihr Mercedes-Benz Navigationssystem durchzuführen ist der Kauf einer offiziellen 2018 HERE Navigations-DVD oder -CD für Mercedes-Benz. Den Link hierzu gibt es unten. Sollten Sie versuchen, eine gehackte Version über Torrents oder Piraten-Websites herunterzuladen, laufen Sie Gefahr, mit einigen Problemen konfrontiert zu werden. Allen voran sind diese Seiten dafür bekannt, Computerviren zu übertragen und können somit Ihren PC infizieren, wenn Sie die CD oder DVD herunterladen. Gerade diese Automarke ist ein beliebter Aufhänger für Verbreiter von Schadsoftware, um Sie absichtlich mit Viren zu infizieren, wenn Sie eine Datei von einer solchen illegalen Website herunterladen. Es gibt Berichte über Zusatzcode, der an Navi-Downloads für Mercedes-Benz angehängt wird und die einzige Möglichkeit, diesen wieder loszuwerden, ist ein teurer Besuch bei Ihrem Mercedes-Partner.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie Ihr eingebautes Navigationssystem dadurch beschädigen und dann eine Reparaturrechnung bezahlen müssen. Im Anbetracht dessen sollten Sie immer den offiziellen Weg gehen und den relativ günstigen Preis der Mercedes Navigations-DVDs bezahlen, den Sie unten über unsere Anzeige und die Links online erhalten.

<< Hier klicken, um die Navigations-DVD für Mercedes-Benz noch heute zu erhalten >>

Modelle, die mit der Mercedes Navigations-DVD kompatibel sind

Egal, welches Modell und Baujahr Ihr Mercedes hat: Sie können für jedes ein DVD-Update für die Mercedes-Navigation erhalten. Unten ist eine Auflistung neuer CDs/DVDs, die Sie bestellen können. Falls Sie Ihr Baujahr oder Modell hier nicht entdecken, ist das nicht weiter schlimm: Wenn Sie den Link unten besuchen, gelangen Sie direkt zum Modellfinder und können Ihr Auto mit Baujahr und Modell auswählen. Das System zeigt Ihnen dann an, welche Mercedes-Benz Navigations-CD die Richtige für die Installation in Ihrem Einbau-Navi ist.

CLK

  • 2005, 2006, 2007, 2008, 2009 – DVD v.9

CLS

  • 2006, 2007, 2008 – Map DVD v.11
  • 2009, 2010 – Map v.8
  • 2011 – Map DVD v.7

CL

  • 2004, 2005, 2006 – Mercedes-Benz Harman Becker COMAND – DVD v.10
  • 2007, 2008, 2009 – Mercedes-Benz Harman Becker COMAND – DVD v.11

C

  • 2005, 2006, 2007 – DVD v.9
  • 2008, 2009, 2010, 2011 –DVD v.10

E

  • 2004, 2005, 2006, 2007, 2008 – DVD v.11
  • 2009 – Map v.8
  • 2010, 2011– Map v.7

GLK

  • 2010, 2011 – DVD v.10

G

  • 2007, 2008 – DVD v.9
  • 2009, 2010, 2011– Map v.8

M

  • 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005 – Alpine MCS1 DVD – v.2008-2009
  • 2006, 2007, 2008 – DVD v.9
  • 2009, 2010, 2011 – Map DVD v.8

R

  • 2006, 2007, 2008 – DVD v.9
  • 2009, 2010, 2011 – DVD v.8

SLS AMG

  • 2011 – DVD v.10

SLK

  • 2005, 2006, 2007, 2008 – v.11
  • 2009, 2010, 2011 – v.8

SL

  • 2005, 2006, 2007, 2008 – Harman Becker COMAND – v.10
  • 2009, 2011 – v.8

S

  • 2004, 2005, 2006 – Harman Becker COMAND – v.10
  • 2007, 2008, 2009 – Harman Becker COMAND – v.11

Probleme beim Update von Mercedes-Benz Navigationssystemen

Ab und zu haben Besitzer eines Mercedes-Fahrzeugs Probleme bei der Installation der neuen Mercedes Navigations-DVD und Systemupdates. Es gibt zwei verschiedene Szenarien, die auftreten können. Bitte lesen Sie daher weiter, damit wir Ihnen bei der Lösung des Problems helfen können.

Problem 1 – Die Disc wird nicht erkannt: eine Service-Disc wird benötigt

Wenn Sie eine neue Mercedes Navigations-DVD kaufen und beim Versuch, diese zu installieren, die Fehlermeldung “Disc nicht erkannt” oder “DVD nicht erkannt” auf Ihrem Display erhalten, müssen Sie zunächst eine Service-Disc in Ihrem System installieren. Dieses Phänomen tritt meistens dann auf, wenn Sie Ihre Karten seit mehreren Jahren nicht aktualisiert haben. Haben Sie einige Jahre ausgespart, kann das Mercedes-Benz Navigationssystem die deutlich neuere Disc u. U. nicht erkennen – was nur ein weiterer Grund ist, die Mercedes Navigations-Karten jedes Jahr zu aktualisieren.

Zur Lösung des Problems müssen Sie zu Ihrem Mercedes-Benz-Händler gehen. Er wird Ihnen Ihr Navigationssystem mit einer Mercedes Service-Disc aktualisieren können. Diese spielt alle fehlenden Komponenten auf Ihr Navi auf. Wenn diese Updates aufgespielt wurden, können Sie Ihre neue Mercedes-Benz Navigations-DVD installieren und die neuen Kartenupdates werden dann übernommen.

Wenn Sie Ihre Mercedes GPS-Karten jedes Jahr aktualisieren, sollte dieses Problem nicht auftreten. Stellen Sie daher sicher, dass Ihr System immer mit den neuesten Discs und DVDs auf dem aktuellsten Stand ist.

Problem 2 – COMAND Firmware-Update: eine Service-Disc wird benötigt

Das zweite Problem, das auftreten kann, ist die Notwendigkeit eines COMAND Firmware-Updates, das die Empfangsstärke verbessert und gleichzeitig auf das Navigationsgerät zurückgreift. Auch dieses Problem kann mit der Installation einer Service-Disc bei Ihrem Mercedes-Benz-Partner behoben werden. Hierbei wird das COMAND Hauptsystem aktualisiert. Das Navigationsgerät an sich erhält dabei kein Update, aber wenn diese Aktualisierung erfolgt ist, können Sie die neuesten Mercedes GPS-Kartenupdates aufspielen.

Eine neue Mercedes Service-Disc kann relative günstig beim offiziellen Mercedes-Partner erworben werden. Der Preis beläuft sich auf ca. 25 $ – obwohl viele Kunden auch berichten, dass ihnen ihr Mercedes-Partner die Service-Disc freundlicherweise kostenlos zur Verfügung gestellt hat. Es lohnt sich also, nachzufragen, bevor Sie den Geldbeutel zücken.